Spielarten Resonanz Orchester Repertoire Auftakt
Generic placeholder image


Konzept und Text.
Solide und zielgerichtete Kommunikation kann ohne Methodik und Konzept nicht dauerhaft bestehen. Unsere Partituren verbinden kommunikative Instrumente für wohlklingende Kompositionen:

  • Strategische Kommunikationsberatung
  • Workshops
  • Kommunikationskonzepte
  • Kampagnenplanung und -durchführung
  • Social Media Management

Am Anfang war das Wort. Ist es im Einzelnen gut gewählt, bringen ganze Texte Themen zum Klingen. Wir beherrschen die gesamte Klaviatur:

  • Produkt- und Image-Texte
  • Journalistische Texte
  • Texte für Onlineportale, Shops
  • Barrierefreie Texte (»Leichte Sprache«)

Social Media Management.
Von der Orchesterprobe zur Jam-Session – in den Sozialen Medien treffen wir den richtigen Ton und begeistern das Publikum mit Klassikern und Improvisationen.

Generic placeholder image


Grafik und Design.

Die Wahl des richtigen Mediums und Kanals entscheidet, ob und wie nachhaltig wir die Zielgruppe erreichen. Mit Virtuosität und Taktgefühl entstehen gestalterische Klangfarben und -bilder im gesamten Repertoire:

  • Marken- und Erscheinungsbilder
  • Printmedien, Buchprojekte
  • Illustration und Fotografie
  • Ausstellungs- und Messedesign
  • Orientierungssysteme
  • Web- und Screendesign

Programmierung.
Oft als Solopart verstanden, interpretieren wir die Programmierung als Teil des vielstimmigen kreativen Prozesses im Zusammenspiel mit Konzept, Text und Design. Die Tonarten PHP, JavaScript und CSS beherrschen wir virtuos, ebenso die Optimierung für Desktop, Tablet und Smartphone. Viele unserer Stücke basieren auf dem Content-Management-System TYPO3.

Suchmaschinenoptimierung.
Ein weites Feld, das wir in Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnern bestellen. Uns genügt es nicht, bei der Wahl des Saatgutes ein Wörtchen mitzureden. Vielmehr übernehmen wir Verantwortung für die kontinuierliche Pflege der Online-Reputation.

Generic placeholder image


Zugang und Teilhabe.

Eine neue Herausforderung für unser Orchester! Im PDF/UA-Standard nach ISO-Norm 14289-1 ist beschrieben, wie ein PDF-Dokument beschaffen sein muss, damit es für Menschen mit Behinderungen uneingeschränkt zugänglich ist.

  • Wir erstellen PDF-Dokumente nach diesen Kriterien und prüfen die Einhaltung des PDF/UA-Standards.
  • Dazu verwenden wir eine Software, die das Lesen und Navigieren mit technischen Hilfsmitteln simuliert.

Webhosting.
Neben der Entwicklung neuer Stücke darf die Pflege des Repertoires nicht fehlen. Sicherheitsupdates, technischer Support, Funktions- und Inhaltserweiterungen zählen ebenso zu unseren Stärken wie die Beratung zum Redaktionsworkflow, zur Besucherführung und Suchmaschinenoptimierung.

Statistik.
»Ich weiß, das ich nichts weiß!« Klingt gut, ist aber im Netz zu wenig. Ausdifferenzierte Zielgruppen verlangen nach einer Strategie, die Besucherdaten in Kundenbindung übersetzt.